Parallele Implementation

Bei dieser Art von Implementierung wird ein System eingeführt, aber zur gleichen Zeit bleibt das alte System. Hierdurch können Schäden, durch Implementierungsfehler, beim Unternehmen verhindert werden und zur gleichen Zeit können sich Mitarbeiter an die neue Weise zu arbeiten gewöhnen. Es ist eine Kreuzung zwischen den zwei anderen Strategien und wird als am wenigsten Risikoreich eingestuft.

Der wichtigste Grund warum nur 10 Prozent aller Organisationen die Strategie wählen sind Kosten. Nicht nur ist es notwendig das Doppelte an Lizenzgebühren für ERP Systeme zu bezahlen, sondern es müssen auch beide Systeme gepflegt werden. Das bedeutet bspw. das alle Daten zweifach eingegeben werden müssen. Deshalb ist es nicht sehr effizient.

×

ERP informatiepakket aanvragen

Anfordern