Die Kosten von einem ERP

Obwohl viele Information über ERP Systeme im Internet verfügbar sind, ist es nahezu unmöglich herauszufinden wie viel eine ERP Implementation im durchschnitt kosten wird. Dies kommt vor allem dadurch, dass „eine durchschnittliche ERP Implementation“ nicht wirklich existiert. Die Kosten für ERP Implementationen können weit auseinander liegen. Obwohl es deshalb schwierig ist gute Einschätzungen zu geben, versuchen wir trotzdem Ihnen hier zu helfen.

Der Grund warum die Kosten für ERP Implementationen so weit auseinander liegen, kommt dadurch dass es von einer Anzahl Variablen abhängt. Wir unterscheiden hier vier Hauptvariablen, die im Allgemeinen für den Großteil der Kosten der Implementation verantwortlich sind.

Anzahl Benutzer.

Dies hat natürlich einen großen Einfluss auf die Gesamtkosten einer ERP Implementation. Viele ERP Lieferanten nehmen die Anzahl der Benutzer als Ausgangspunkt für die Kosten pro Lizenz. Auf jeden Fall muss darauf geachtet werden, wieviele Benutzer zur gleichen Zeit mit dem ERP arbeiten müssen. Zudem erhöhen sich die Kosten je mehr Benutzer Befugnisse im System bekommen.

Die betriebsspezifischen Prozesse.

die das ERP System implementieren muss haben auch einen großen Einfluss. ERP Systeme müssen immer an den Hintergrund von einem Betrieb angeschlossen werden, um einen Mehrwert hinzu zu fügen. Je komplexer die Werden, desto mehr Anforderungen werden an das ERP System gestellt. So sind im Allgemeinen innerhalb der Herstellungsindustrie (leider) die Kosten höher als die von Betrieben selber Größe aus der Dienstleistungsindustrie.

Weitere Dienste von Dritten.

Das Entwickeln von einem ERP System ist sehr komplex und dann ist es auch oft nicht möglich alle Anforderungen des Marktes zu berücksichtigen. Viele ERP Lieferanten entscheiden sich daher mit anderen Entwicklern zusammenzuarbeiten. Diese haben sich mit Nischen spezialisiert und können einen großen Wert an das ERP System hinzufügen. Je mehr von diesen Diensten notwendig sind, desto höher werden die Kosten der Implementation.

Spezifikationen.

Ein ERP System kann nur dann Werte kreieren, wenn es sich gut an die Betriebsprozesse des Betriebes anschließt. Da jeder Betrieb anders ist, ist es oft nicht möglich ein ERP System zu integrieren ohne es nach Maß zu schneidern. Das Spezifizieren eines ERP Systems kann so sehr kostspielig werden und viel Programmierwerk erfordern. Die Kosten können sich zudem anhäufen, wenn Sie selber nicht das Wissen im Haus haben, um dies zu tun und auf externe Programmierer und Berater zurückgreifen müssen.

Wenn wir von einem Einzelbetrieb ausgehen; also die gleiche Anzahl von Benutzern, dann können Sie darauf rechnen, dass das Implementierungsbudget zwischen 2000 und 10000 Euro pro Benutzer liegen wird. Leider sind die ERP Systeme in der Herstellungsindustrie komplexer und das merken Sie dann auch am Preis. Es ist für diesen Sektor üblich ungefähr 5000 Euro auszugeben.

×

ERP informatiepakket aanvragen

Anfordern